Unsere „Karriere“ Artikelserie

In 5 Schritten zum guten Arbeitszeugnis

Das Arbeitszeugnis ist so etwas wie der Türöffner bei Ihrem neuen Arbeitgeber. Natürlich haben Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen in der Personalabteilung vorgestellt. Selbstverständlich haben Sie im Vorstellungsgespräch den besten Eindruck hinterlassen, denn sonst hätten Sie den Job nicht bekommen. Trotzdem kommt dem Arbeitszeugnis eine große Bedeutung zu.

Arbeitszeugnis für Arbeitnehmer

Das Arbeitszeugnis (c)Bigstockphoto.com/94484855/Gajus

Auslandspraktikum beginnen

Für viele beginnt das Auslandspraktikum am Flughafen (c)Bigstockphoto.com/169178882/Maridav

Auslandspraktika – Infos zu Förderungen, Kosten und zur Bewerbung

Für junge Menschen gibt es nichts Besseres, als für einige Monate ins Ausland zu gehen. Die späteren Berufschancen zu erhöhen und gleichzeitig die Fremdsprachenkenntnisse zu vertiefen, ist für viele Studenten und Lehrlinge eine einmalige Gelegenheit. Besonders Studenten nutzen die Zeit, um ein oder mehr Semester im Ausland zu verbringen. Hierunter gibt es viele, die auch ein Praktikum in einem ausländischen Unternehmen absolvieren möchten.

Die Bildungskarenz in Österreich – Infos zum Antrag und zur Auszahlung

Weiterbildungsmaßnahmen lassen sich zeitlich oft nicht mit einem festen Arbeitsverhältnis in Einklang bringen. Im österreichischen Arbeitsrecht wurde deshalb das Instrument der Bildungskarenz geschaffen. Sie soll Arbeitnehmern die Chance auf den beruflichen Aufstieg geben oder eine bestehende Qualifikation für den langfristigen Erhalt des Arbeitsplatzes sichern.

Bildungskarenz in Oesterreich

Die Bildungskarenz stellt eine wichtige Möglichkeit zur Weiterbildung für viele Arbeitnehmer dar.(c)Bigstockphoto.com/133986218/YakobchukOlena

Ab wann bekommt man Firmenauto

Das Firmenauto – Ein beliebtes Statussymbol (c)Bigstockphoto.com/136768220/dolgachov

Der Firmenwagen – Infos zum Sachbezug, Kosten und zum Thema Leasing

Ein Dienstwagen ist bei vielen Arbeitnehmern äußerst beliebt. Er gilt als Statussymbol, auf das man ungern verzichten möchte. Gerade im Vertrieb und im Außendienst, aber auch in gehobenen Führungspositionen macht ein Wagen der gehobenen Klasse einen angemessenen Eindruck. Einen rechtlichen Anspruch auf das Fahrzeug gibt es allerdings nicht. Außerdem handelt es sich bei einem Dienstwagen um einen zusätzlichen Bestandteil des Einkommens.

Das Sabbatical für ÖsterreicherInnen – So gelingt die Auszeit

Bei einem Sabbatical handelt es sich um eine Auszeit von der beruflichen Tätigkeit. Sie kann vom Arbeitnehmer gewünscht sein, wenn er private Vorhaben durchführen will, für die während der regulären Berufstätigkeit keine Zeit bleibt. Auch eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf lässt sich dadurch erzielen. Zunehmend haben aber auch Arbeitgeber ein Interesse daran, diese Pause vom Job zu gewähren, weil sie erkannt haben, dass längere Ruhephasen sehr sinnvoll sind, um ein intensives Arbeiten zu fördern.

Sabbatical Österreich

Sabbatical (c)Bigstockphoto.com/174020623/argus456

Karriere – Unsere Artikel zum Thema Karriere auf Artikles.at
5 (100%) 1 vote