Allgemeine Ratgeber Artikel

Die Firmeninsolvenz – Folgen für die Arbeitnehmer

Eine Firmeninsolvenz hat für das Unternehmen und für die Arbeitnehmer erhebliche Auswirkungen. Der Ablauf folgt strengen Regeln, damit ein geordneter Betrieb während des laufenden Verfahrens mindestens teilweise möglich ist. Als Arbeitnehmer ist man gut beraten, sich juristisch beraten zu lassen, damit man die Rechte und Pflichten im drohenden Insolvenzfall frühzeitig kennt und sich entsprechend schützen kann.

firmeninsolvenz

(c) Bigstockphoto.com/122158034/tashatuvango

Millionär werden

(c)Bigstockphoto.com/106332647/weyo

Wie wird man Millionär? Rechenbeispiele und co

Glaubt man den einschlägigen Berichten im Internet, ist der Weg vom Tellerwäscher zum Millionär recht einfach, wenn man ein paar Voraussetzungen erfüllt. Man muss eine brillante Geschäftsidee haben und sich selbständig machen, oder man verdient mit Aktien und Geldanlagen viele Millionen im Schlaf. Im ersten Augenblick hört sich das unwahrscheinlich an. Und doch geht es, denn ein großer Teil der Millionäre hat sich sein Vermögen auf unterschiedlichsten Wegen hart erarbeitet. Was also kann man tun, um unabhängig von den Startvoraussetzungen reich zu werden? Das wichtigste Erfolgsgeheimnis ist ebenso einfach wie vielversprechend: Durchhaltevermögen ist angesagt.

Die Privatinsolvenz in Österreich: Ohne Mühe aus der Schuldenfalle?

Die unbezahlten Rechnungen türmen sich, Überweisungen vom Girokonto können nicht mehr durchgeführt werden, der Schuldenberg wird immer größer: Diese Situation ist für Privatpersonen wie für Unternehmer nicht nur unangenehm, sondern auch aus rechtlichen Gründen bedenklich. Allein in Österreich sind ca. 300.000 Haushalten überschuldet oder stecken mindestens in massiven finanziellen Problemen.

Eine Privatinsolvenz ist ein einschneidendes Erlebnis

Eine Privatinsolvenz ist ein einschneidendes Erlebnis (c) Bigstockphoto.com/81989897/David Pereiras

Abfertigung alt neu

Die Abfertigung neu unterscheidet sich erheblich vom alten Modell. Informieren Sie sich umfassend. (c)Bigstockphoto.com/213087367/yanugkelid

Abfertigung alt und neu: Infos zu den Unterschieden, Berechnung und Auszahlung

Bei der Unterscheidung zwischen der neuen und der alten Abfertigung spielt das Datum eine maßgebliche Rolle, zu dem das Arbeitsverhältnis abgeschlossen wurde. Natürlich gibt es noch eine Reihe anderer wichtige Infos, die es zum Thema zu wissen gibt. Zum Einstieg haben wir einmal die wichtigste Unterscheidung nach Datum angeführt:

Immobilien kaufen in Österreich – Was ist zu beachten?

Der Wunsch nach einer eigenen Immobilie steht bei vielen Menschen in Österreich ganz oben auf der Wunschliste. Vielleicht darf es ein Häuschen im Grünen sein, vielleicht ist auch eher das klassische Loft in der Stadt das Objekt der Begierde. Die Vorstellungen vom Traumhaus mögen unterschiedlich sein, doch die schlimmsten Fehler, die man als stolzer Hauskäufer machen kann, lassen sich auf einige Punkte zusammenfassen. Was also muss man vor dem Kauf eines Hauses oder einer Wohnung beachten, damit das Traumobjekt ein Leben lang Freude macht?

Immobilien kaufen

Viele finanzieren ihre Traum-Immobilie auf per Kredit (c) Bigstockphoto.com/86734715/Andy Dean Photography

Auto auf Schneefahrbahn

Die Winterreifenpflicht in Österreich gilt von 01. November bis 15. April (c)Bigstockphoto.com/146638388/angri18

Winterreifenpflicht in Österreich und in Deutschland

Wer im Winter mit einem Kraftfahrzeug in Österreich unterwegs ist, sollte die gesetzlichen Regelungen zur Winterreifenpflicht kennen. Um eine gefahrlose Teilnahme am Straßenverkehr zu gewährleisten, ist der Fahrer eines Kfzverpflichtet, die Bereifung seines Wagens an die Straßen- und Witterungsverhältnisse anzupassen. Die Regelungen gelten für PKWs aller Klassen, für LKWs und für Busse. Sie sollen die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer im Winter auch bei widrigen Wetterbedingungen erhöhen.

Inkasso – Ausstehende Forderungen mittels Inkassobüro einholen

Offene Forderungen können ein Unternehmen ebenso wie Privatpersonen schnell in wirtschaftliche Schwierigkeiten bringen. Wenn ein Kunde seine Verbindlichkeiten nicht bezahlt oder wenn ein guter Bekannter seine Schulden nicht ausgleicht, fehlt dieses Geld in der Kasse des Gläubigers. Hat man dann nicht genügend monetäre Reserven, gerät man innerhalb von kurzer Zeit in eine finanzielle Schieflage.

Inkassobüro offene Forderungen

(c) Bigstockphoto.com/77625083/Canonlife

Glücksspielimarkt Österreich

(c)Bigstockphoto.com/189697588/maxxyustas

Der Glücksspielmarkt in Österreich: Eine Übersicht

Österreich hat vor einiger Zeit, auch aufgrund der immer größer werdenden Anzahl an Glücksspielanbieter, die Kriterien des Glücksspielmarkts verschärft. Die Auswirkungen? Viele Anbieter litten unter den neuen Regeln; ein Teil stand vor dem finanziellen Ruin. Doch verglichen mit den Gesetzen der Nachbarländer ist Österreich noch immer eine Art Schlaraffenland für Spieler und Anbieter.

Der Meldezettel in Österreich

Bis vor wenigen Jahren war der Begriff des Meldezettels sehr üblich, er musste bei vielen Behörden und Amtsgeschäften als Bestätigung vorgelegt werden. Heute sieht das etwas anders aus, denn nach der Einführung des Zentralen Melderegisters hat der frühere Meldezettel in Österreich ein wenig an Bedeutung verloren. Trotzdem gibt es ihn, doch an seiner Verwendung hat sich viel geändert. Was also muss man als Bürger zum Meldezettel wissen?

meldezettel-oesterreich

Meldezettel Österreich (c) https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/resources/documents/meldez.pdf

Ratgeber
5 (100%) 1 vote